wausk

Freitag, 22. Juli 2011

ort pilsum

forgrafiert von wausk in 2011


fotografiert von wausk in 2010 und 2011


Pilsum, Gemeinde Krummhörn, Landkreis Aurich
1. Lage und Siedlungsform
Pilsum wurde in einem Gebiet mit Knickmarsch, das vollständig von Kleimarsch umgeben ist,
auf einer Höhe von 5,5 m über dem Meeresspiegel (NN) gegründet. Die Haufensiedlung befindet
sich etwa drei Kilometer südwestlich von Greetsiel.
quelle:




Die Kirche wurde im 13. Jahrhundert erbaut. An der gleichen Stelle stand vorher eine Holzkirche aus dem 12. Jahrhundert. Als erstes wurde das Kirchenschiff gebaut und danach folgten Querschiff, Chor und Turm. Im südöstlichen Bereich steht ein niedriger, freistehender Glockenturm. Bei der letzten Renovierung der Kirche fand man Deckenmalereien, die wahrscheinlich aus dem 13. Jahrhundert stammen. In der Kirche befindet sich ein Taufbecken aus Bronze, das aus dem Jahr 1464 stammt. Die Kanzel wurde von Peter Gerkes Husmann aus Emden im Jahr 1704 erbaut.
Die Orgel der Pilsumer Kreuzkirche baute Valentin Ulrich Grotian im Jahre 1694.


die nächsten 4 bilder eines wohnhauses in pilsum aus allen richtungen fotografiert










altes kaufhaus das "koopmanns hus"











fenster 2011

und nun 2012














haustürklingelglocke, innen mit einer kette vom kleinen glocken verbunden